ISO 14001-Zertifizierung

ISO 14001 ist die Hauptnorm für Managementsysteme, die Anforderungen für die Formulierung und Pflege eines effektiven Umweltmanagementsystems (UMS) festlegt.

ISO 14001 konzentriert sich auf die Kontrolle der Umweltaspekte eines Unternehmens und die Art und Weise, wie Unternehmensaktivitäten, Produkte und Dienstleistungen mit der Umwelt interagieren.

Unternehmen legen ihre Absichten dar, halten sich an Verfahren und zeichnen ihre Bemühungen auf, Compliance und Verbesserung nachzuweisen. Die festgelegten Ziele müssen umgesetzt werden, um die Umweltleistung eines Unternehmens zu verbessern.

Die in ISO 14001 geforderten grundlegenden Verpflichtungen tragen zur Verbesserung der Gesamtleistung bei. Umweltpolitik, Vermeidung von Umweltverschmutzung, Einhaltung von Rechtsvorschriften und kontinuierliche Verbesserung des UMS.

Organisationen müssen geltende gesetzliche Anforderungen identifizieren. Es ist besonders wichtig zu ermitteln, wie sich die Gesetzgebung auf Sie auswirkt, damit Compliance-Maßnahmen verabschiedet und regelmäßig bewertet werden können, um sicherzustellen, dass die Anforderungen von allen Mitarbeitern verstanden und effektiv umgesetzt werden.

ISO 14001 wird von ISO 14004, Umweltmanagementsysteme – Allgemeine Richtlinien zu Grundsätzen, Systemen und Unterstützungstechniken, begleitet. Diese Norm behandelt Themen wie die Einrichtung, Implementierung, Pflege und Verbesserung eines Managementsystems und erörtert die wichtigsten Probleme.

Contact Form
Sending