Internationale Zertifizierung

QAS International bietet Zertifizierungen für Unternehmen an, die durch dokumentierte Verfahren und Handbücher nachgewiesen haben, dass ihre Betriebspraktiken die internationalen Normen erreicht haben.

Qualitätsmanagement nach ISO 9001: 2015

ISO 9001 ist der weltweit etablierteste Qualitätsrahmen, der derzeit von über 1 Million Organisationen in 178 Ländern weltweit verwendet wird, und setzt den Standard nicht nur für Qualitätsmanagementsysteme, sondern für Managementsysteme im Allgemeinen. Die Norm hilft allen Arten von Organisationen, durch verbesserte Kundenzufriedenheit, Mitarbeitermotivation und kontinuierliche Verbesserung erfolgreich zu sein.

ISO 14001: 2015 Umweltmanagement

ISO 14001 ist eine international anerkannte Norm, die festlegt, wie Sie ein effektives Umweltmanagementsystem (UMS) einrichten können. Die Norm befasst sich mit dem empfindlichen Gleichgewicht zwischen der Aufrechterhaltung der Rentabilität und der Verringerung der Umweltbelastung. Mit dem Engagement Ihres gesamten Unternehmens können Sie beide Ziele erreichen.

ISO 45001: 2018 Sicherheit & Gesundheit bei der Arbeit  

ISO 45001 ist die neue international anerkannte Bewertungsspezifikation für Arbeitsschutzmanagementsysteme. Sie wurde von einer Auswahl führender Organisationen, internationaler Normierungs- und Zertifizierungsstellen entwickelt, um eine Lücke zu schließen, in der keine von Dritten zertifizierbare internationale Norm existierte. ISO 45001 wurde so konzipiert, dass sie mit ISO 9001 und ISO 14001 kompatibel ist, damit Ihr Unternehmen seine Gesundheits- und Sicherheitsverpflichtungen auf effiziente Weise erfüllen kann.

ISO/IEC 27001: 2013 Informations- und Datensicherheit

ISO 27001 ist die einzige überprüfbare internationale Norm, die Anforderungen an ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) definiert. Die Norm soll die Auswahl angemessener Sicherheitskontrollen gewährleisten. Dies hilft Ihnen, Ihre Informationsressourcen zu schützen und interessierten Parteien, insbesondere Ihren Kunden, Vertrauen zu geben. Die Norm verwendet einen Prozessansatz zum Einrichten, Implementieren, Betreiben, Überwachen, Überprüfen, Pflegen und Verbessern Ihres ISMS.

ISO 20000: 2018 Informationstechnologie

ISO 20000: 2005 ist die international anerkannte Norm für Informationstechnologie-Dienstleistungen. IT ist für die Bereitstellung des heutigen Geschäfts von entscheidender Bedeutung. Zunehmend werden Bedenken hinsichtlich der Integrität von IT-Diensten sowohl in Bezug auf interne als auch in Bezug auf ausgelagerte Dienste geäußert. Stimmen die tatsächlichen Bedürfnisse des Unternehmens mit denen des IT-Dienstleisters überein? Eine anerkannte Lösung für dieses Problem ist die Verwendung eines IT Service Management Systems (ITSMS), das auf ISO 20000 IT Service Management basiert. Durch die Zertifizierung nach dieser Norm können Sie Ihren Kunden unabhängig nachweisen, dass Sie die beste Praktiken verwenden.

ISO 22301: 2019 Betriebskontinuität

ISO 22301: 2012 ist die neue ISO-Norm für Betriebskontinuitäts-Management. Im Falle einer Störung, sei es aufgrund einer größeren Katastrophe oder eines kleinen Vorfalls, ist die Fähigkeit, auf produktiver Ebene weiter zu arbeiten, eine grundlegende Voraussetzung für jedes Unternehmen. ISO 22301 Betriebskontinuität wurde entwickelt, um das Risiko solcher Störungen zu minimieren.